Kleinbild

Lok <3

Scala0706_01

Weiter im Archiv des Jahres 2007 – dies hier muss Agfa Scala SW-Diafilm in der M4P gewesen sein, leider kann ich mich beim besten Willen nicht mehr erinnern, wo ich das Foto aufge­nommen habe. Mit einiger Wahrschein­lichkeit irgendwo in Hamburg, beim Herum­stromern in der Mittags­pause, aber mehr weiß ich nicht.

***

Um es hier nicht ganz unerwähnt zu lassen: Ende März ist Krzysztof Penderecki gestorben. Wenn es einen einzelnen Menschen gibt, der mir Musik der Gegenwart verständlich(er) gemacht hat, dann war er das; vor allem, weil wir das Glück hatten, ihn das eine oder andere Mal selbst am Pult zu erleben.
(Im CD-Regal nach dem Violinkonzert Metamorphosen angelnd.)

5 Comments

  • kopfundgestalt

    Beredtes Foto!

    Krzysztof Penderecki ist mir nicht bekannt, da ich hauptächlich „elektronisch unterwegs bin“.
    Auf Youtube habe ich das Violinkonzert aber gefunden…

        • chw

          Ach so – ich meinte nicht die elektronische Musik (da bin ich sicher kein Experte, kenne aber ein bisschen was), sondern YouTube bzw. überhaupt das Internet als Quelle für Musik. 🙂 Ganz manchmal nutze ich das zwar auch, aber bei so wenig Zeit, wie ich für Musikkonsum habe (während der Arbeit kann ich das i.d.R. nicht haben), reichen mir meine Platten.

          • kopfundgestalt

            Während der Arbeit war das natürlich auch nicht mein Ding…
            Während der Hochphase meines Interesses habe ich an die 5 Downloads am Abend zuwege gebracht. Downloads waren und sind ja billiger zu haben als zu bestellende CDs.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: