• Hitzefrei

    … kann ich mir leider nicht geben, dafür lauern mir schon wieder zu viele dienst­liche Pflichten auf. Schön wärs aller­dings, denn offen­sichtlich will die aktuelle Hitze­periode so gar kein Ende nehmen. Heute jeden­falls begann mein Tagwerk mit Rasen­mähen, noch bevor…

  • Eigene Ernte

    Irgendwann im Frühjahr hat min Fru auf einer Fläche von vielleicht einem halben Quadratmeter drei gekeimte Kartoffeln verbuddelt. Gestern ließ sich dies hier ausbuddeln: Heute gab es dann gleich Pellis mit Quark (wobei man die, einmal abgewaschen, gar nicht groß…

  • Moderne Zeiten

    Wir schreiben das Jahr 2020. Es geht auf Mitternacht, auf der Landstraße ist außer mir niemand unterwegs. Ich fahre auf eine Baustelle mit Lichtsignalanlage zu, die bei meiner Annäherung auf Rot springt. Ich warte eine Minute, vielleicht zwei. Dann wird…

  • 2farbiges Wasserfoto

    Meerfarbig

    Nebenan im Fluff- und Flauschblog soll * es in den nächsten Tagen mit frischen Fotos aus Travemünde weitergehen. Für den Anfang habe ich dort neulich eine knapp anderthalbminütige Belichtung der felsigen Ostseeküste hochgeladen, nämlich diese hier: Diese Foto­grafie mag ich…

  • Vermischtes, 10. August

    E-Bikes In den letzten paar Tagen habe ich mehrfach in Urlaubs­berichten gelesen, dass im Fahrrad-Freizeit­­bereich elektri­fizierte Räder mittler­­weile den Löwen­­anteil ausmachen, mitunter ist von 90 Prozent E-Anteil die Rede. Das deckt sich weit­­gehend mit meinen Beob­­achtungen der Sommer­­tour: Auf den paar…

  • Hilfe: Quarantäne!

    Entwarnung vorab: Es geht nicht um Corona … Es geht um die Sicherheits­einstellungen von MacOS 10.15 Cata­lina, hier vor allem um die unsäg­liche Eigen­schaft, will­kürlich sogar einzelne Dateien auf Netz­lauf­werken / Servern nicht zur Bear­beitung frei­zu­geben, solange man sie nicht…

  • Zwar keine Adleraugen

    Merke: Wenn es unterm Baum großflächig weiß bekleckert aussieht, dann tritt einen Schritt zurück und schau nach oben. Mit Glück schaut jemand zurück: Mehr Bilder von diesem und einem anderen Federbällchen dieser Art gibt es nebenan.

  • Schön einfach, einfach schön

    Nur mal so, als Kontrast zum vorherigen Eintrag: So muss ein Werkzeug sein, damit ich es mag. Wenn es ein Problem gibt (hier: schon länger schmerz­lich vermisst – denn ein schnick­schnack­freies Multitool wie dieses gehört in jede gut sortierte Hosen­tasche…

  • Sicherheit kann ganz schön nerven

    Es galt meine Büro-IT zu modernisieren; dabei habe ich unter anderem vom Mac-Betriebssystem 10.13 auf 10.15 umgestellt. Mein geschätzter Händler meinte zwar, es sei da nicht mit grundlegenden funktionellen Änderungen zu rechnen, aber das hab ich anders erlebt: Ungefähr drei…

  • Straßenrandnotizen – Fast eine Radreise

    Gegen eine mehrwöchige Tour sprach der beruf­liche Kalender, gegen täglich wech­selnde Zeltplätze die Corona-Prävention. Aber immerhin: Inner­halb einer Woche fünf­einhalb Tage auf dem Rad zu sitzen, zweieinhalb davon mit Gepäck, und nicht unter 1000 Höhen­meter pro Tag zu absol­vieren war…