• Kommentieren – lieber umständlich als gar nicht

    Ein Hinweis für all jene von euch, die dieses Blog über den WordPress-eigenen Leser abonniert haben: Es wird euch auffallen, dass neuerdings zwar noch das Like-Sternchen sicht- und klickbar ist, aber nicht mehr die Kommentar-Blase. Das bedeutet: Um einen Kommentar…

  • Novecento

    Ja klar, die Mund­harmonika von Charles Bronson … In den Nach­rufen auf Ennio Morricone ist erwartungs­gemäß fast nur von seinen (fraglos gran­diosen) Beiträgen zu diversen Spaghetti­western die Rede. Aber falls ihr den Film noch nicht kennen solltet: Zu 1900 –…

  • Übrigens flauscht es noch

    Man weiß ja vor lauter Feedreaderei gar nicht, wer sich die liebevoll gestaltete Website überhaupt noch im Original anguckt, aber falls schon jemand die Randspalte mit farbenfrohen Querverweisen zu meinem Fluff- und Flausch-Blog vermisst: Die gibt es noch, sie ist…

  • Fluchtinstinkt

    Nicht unmit­telbar intuitiv, aber bei näherer Betrach­tung plau­sibel: Ich habe neulich mit meinem Hausarzt über Stress­kompen­sation geredet, und er meinte, wenn man erst mal so weit ist, dass das Herz rast und die Arme kribbeln, sollte man mög­lichst nicht versuchen,…

  • Otto im Wind

    Der mit Abstand höchste Punkt meiner näheren Umgebung: der Lange Otto auf dem Großen Hahnheider Berg. Das Hügelchen selbst misst niedliche 99m über NN, ist dabei aber immerhin steil genug, um Wanderern und Radlern auf den letzten Metern ein paar…

  • Kleine Freuden

    Ich hänge in einer Endlosschleife. 10 work20 sleep30 goto 10 Nur allzu selten unterbrochen von ein paar Minuten im Garten, um die Amsel zu stalken oder den Birkenzeisig. Heute habe ich mich zumindest mal dran erinnert, dass man den Espresso…

  • Lichtblick, temporär

    Vorgestern, also Mittwoch, habe ich das Büro um 19:15 zuge­klappt, was sich bei meinem derzei­tigen Arbeitsaufkommen so luxuriös anfühlt wie ein halber Urlaubs­tag, und bin nicht nur mit dem Rad ein klein wenig über die Felder gestreift, sondern hatte außer…

  • Spamming with Blocks (and other annoyances)

    Dear WordPress developers, it’s safe to state I’m a patient guy. I even tried my best to cool the tempers of some other bloggers who were furious or anxious back in May, with Gutenberg approaching, telling them that the new…