Digital

Sonntags-Dessert

Aber bevor es demnächst mit den Archiv-Schätzchen weitergeht, rasch noch mal was Tagesaktuelles: Etwas Haferflocken-Mandel-Teig, ein halbes Dutzend köstlicher Findäpfel* und eine halbe Stunde im Backofen – fertig ist der sonntägliche Beweis, dass es eben nicht Kalorien, sondern Glückshormone heißt …

* Findäpfel, weil wir die Apfelbäume, augen­schein­lich alte Exemplare unter­schied­licher Sorten, an einer Landstraße irgendwo im Nirgendwo gefunden haben. Und obwohl sie einen Eintrag bei mundraub.org haben und gut zugänglich sind, waren sie Ende September noch nicht abgeerntet. Gut für uns – die Früchte waren leckerer als alles, was ich in den letzten Wochen im Supermarkt finden konnte 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: